Groß ist die Verwirrung – Die Lage ist ausgezeichnet

Wegen Erkrankung von Katinka Maché, werden die Termine im Januar nachgeholt.

Franta sitzt in der schönen Einsamkeit seiner Zelle, immer öfter in der schönen Zelle seiner Einsamkeit und lauscht den ihn zunehmend spärlicher erreichenden Nachrichtenfetzen aus der Welt, die ihn umgibt.
Nö Nö, so er zu sich selbst, an einer Welt in der Sparkassenangestellte performen, Trump und die AFD für die Rebellion zuständig und Friseurinnen bei der Künstlersozialkasse versichert sind, will ich nicht teilhaben. In keiner Weise! Nicht als Mensch und schon gar nicht als Künstler. Potz Blitz, Never Ever!