Newsletter

Bleib auf dem laufenden!

Karten

Vorbestellungen nehmen wir hier oder telefonisch unter 089 182694 entgegen. Die Preise entnehmen Sie bitte den Stückbeschreibungen.

Anfahrt

Theater Blaue Maus

Elvirastraße 17 A

80636 München

Karte

  • DER FALL ELLY M. nach dem Fragment „Die Lehrerin von Regensburg“

    von Ödön von Horváth

    Mit: Pia Kolb, Chiara Nassauer, Natalie Siegl, Patrick Brenner, Christian Jungwirth

    Regie: Chiara Nassauer

    Sa. 12. Januar um 20 Uhr – muss leider aufgrund Krankheit ausfallen!!!
    So. 13. Januar um 18 Uhr – muss leider aufgrund Krankheit ausfallen!!!
    So. 20. Januar um 18 Uhr

     

  • Stormy Wednesday – Blues Session

    mit der Bernd Bauer Blues Band and Friends

    Mi 30. Januar um 20 Uhr

    Wer schon einmal dabei war, kennt die einmalige Atmosphäre im „Blue Mouse“. Kommet in Scharen, wir feiern einjähriges Jubiläum!

    KEEP THE BLUES ALIVE!!

  • Der Untergang der Titanic

    Eine Komödie von Hans Magnus Enzensberger

    mit Andrea Beblo-Krause, Johanna Effenberger, Rainer Lott, Bernadette Schnabl, Nicola Trub, Valeska Weber, Julia Weiermann

    Regie: Jochen Strodthoff

    Raum & Licht: Michael Bischoff

    Kostümkollektiv: Claudia Karpfinger & Katharina Schmidt

    Musik: Lorenz Schuster

    Dramaturgie: Barbara Kastner

    Premiere: 06.02.2019

    weitere Vorstellungen: 08.02. / 09.02. / 13.02. / 15.02. / 16.02. / 20.02. / 21.02. / 22.02. / 23.02. / jeweils um 20 Uhr

Scroll to Content

Willkommen in der Blauen Maus

im Herzen Neuhausens

Im Jahr 1794 trifft Novalis auf die Blaumaus und lebt fortan in ständiger Sehnsucht.
Im Jahr 1901 entdeckt Picasso die Blaumaus in seinem Atelier und benennt die blaue Periode nach ihr.
Im Jahr 1925 wird nach Plänen von Walter Gropius in Dessau das Blauhausgebäude errichtet.
Im Herbst 2017 wird der BlauMaus im Keller der Elvirastrasse 17a in Neuhausen die Verlängerung ihres temporären Bleiberechtes bewilligt.

Unser Spielplan

So 20.1. 18:00

DER FALL ELLY M. nach dem Fragment „Die Lehrerin von Regensburg“ von Ödön von Horváth

Mi 30.1. 20:00

Stormy Wednesday – Blues Session

Reservieren

Unser Team

Robert Spitz

Robert Spitz

Leitung/Regie

Robert Spitz wurde 1982 von Marianne S.W. Rosenbaum für das Kino entdeckt, ab 1985 wirkte er in Filmen von Herbert Achternbusch mit.
 Engagements führten ihn unter anderem ans Residenztheater, Deutsche Schauspielhaus Hamburg, Münchner Kammerspiele und das Münchner Volkstheater. In Kino und TV-Filmen hatte er zahlreiche Auftritte - zuletzt in "Unter Verdacht", Regie: Johannes Grieser. Als Regisseur wirkte er am kleinen theater Landshut und im Theater Halle 7. 
Zu seinen aktuellen Arbeiten zählen "land - eine annäherung" (Regie: Cornelie Müller; UA 2015 im Schweren Reiter in München) und die Inszenierung des Musicals "Anatevka" am Musiktheater Friedrichshafen.

Reservierungen

Wir freuen uns über Reservierungen bis zu zwei Monaten im Vorraus. Bitte verwenden Sie für Reservierungen unser Onlineform oder rufen Sie uns an      089 182694

Anfahrt

Elvirastraße 17 A in Neuhausen, 80636 München